Das St.Wendeler Land

Das St.Wendeler Land ist eine der schönsten Regionen im Saarland: bewaldete Hügel und offene Kulturlandschaft inmitten des Naturpark Saar-Hunsrück stehen für eine abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft. Hier gibt es viel zu sehen, denn die Geschichte hat ihre Spuren hinterlassen.
Diese Spuren und die damit einhergehenden Traditionen werden von den Menschen der Umgebung gerne gepflegt. Auch Ausflüge in die Umgebung und zu den nahgelegenen Nachbarn in Frankreich und Luxemburg lohnen sich.

Der Bostalsee


Mitten in der Region liegt der Bostalsee, einem der größten Freizeitseen im Südwesten Deutschlands. Für die gesamte Familie gibt es rund um den See unzählige Möglichkeiten die Freizeit zu genießen, sportlichen und abwechslungsreichen Aktivitäten nachzugehen:

  • Schwimmen
  • Surfen
  • Segeln
  • Angeln
  • Tretboot fahren oder
  • eine Schiffsrundfahrt

Der Wendelinuspark

Ob groß oder klein, alt oder jung, ruhig oder auf der Suche nach Abenteuer: der moderne und vielseitige Wendelinuspark in St.Wendel hat für jeden was zu bieten.

  • eine 9- und 27-Loch-Golfanlage
  • einen Freizeitweg
  • einen Hochseilgarten und
  • den großen und modernen Skatepark

Erlebenswert:

Die Rodelbahn am Peterberg

Als besonderen Spaß erweist sich eine Fahrt auf der 1000 m langen Sommerrodelbahn am Peterberg.

Der Naturwildpark in Freisen

Hier ist Spannung angesagt - zusammen mit über 400 frei lebenden Tieren und bei der Greifvogelvorführung erlebt man Natur pur!

Sehenswert:

Der Ringwall bei Otzenhausen
Die Römische Ausgrabungsstätte Wareswald
Die Wendelinusbasilika in St.Wendel
Die Abteikirche und die Johann-Adams-Mühle in Tholey